Wie verwende ich das Google Kalender Widget?


Mit Hilfe des Google Kalender-Widgets können Sie komfortabel die weitreichenden Möglichkeiten eines Google Kalenders in Ihre web4business Präsenz integrieren. 

 

Google Kalender Widget Icon

Ziehen Sie zunächst – per Drag & Drop – das Google Kalender Widget in den gewünschten Bereich Ihrer Webseite.

1. In der Konfiguration des Widgets müssen Sie zunächst Ihre Google Kalender ID eintragen.

 

Google Kalender Konfiguration

 

2. Die Kalender-ID finden Sie in Google Kalender/Calendar unter „Meine Kalender“ bei dem einzubindenden Kalender.

 

Google Kalender Walkthrough Schritt 1

 


3. Gehen Sie hier auf Kalender-Einstellungen und unter Kalender-Adresse finden Sie die Kalender-ID.

 

Google Kalender Kalenderadresse

 

4. Bitte beachten Sie, dass Ihr Kalender öffentlich freigegeben sein muss. Falls Sie dies noch nicht gemacht haben, klicken Sie in Kalender-Einstellungen auf den Reiter 'Diesen Kalender freigeben'.

 

Google Kalender Walkthrough Schritt 2

 

Setzen Sie den Haken neben dem Feld 'Diesen Kalender öffentlich machen' und klicken Sie anschließend auf 'Speichern'.

 

Google Kalender Walkthrough Schritt 3

 

Wenn Sie möchten, können Sie jederzeit in der Konfiguration des Widgets mit dem Button 'Kalender hinzufügen' weitere Kalender nach dem gleichen Schema hinzufügen. Alle Kalender werden dann gleichzeitig in einer Ansicht angezeigt.

Weitere Informationen und Hilfestellungen zum Umgang mit Google Kalender finden Sie unter www.google.com/calendar.