Wozu dient der Einrichtungsassistent?


Im Einrichtungsassistenten werden Schritt für Schritt die Informationen abgefragt, aus denen Ihre Webseite erzeugt wird. Er dient dazu alle Daten aufzunehmen, die für Ihr Projekt relevant sind um aus diesen eine individuell abgestimmte Webseite zu konstruieren. 

Kann ich die eingegebenen Daten nachträglich verändern?
Die im Einrichtungsassistenten eingegebenen Daten dienen dazu Ihnen eine nach Ihren Angaben angepasste Vorkonfiguration Ihrer Webseite anzubieten. Nach dem Durchlaufen des Einrichtungsassistenten haben Sie natürlich die Möglichkeit, sämtliche Daten, Inhalte und Designeinstellungen auf Ihrer Webseite zu ändern. Sie können im Editor alle Inhalte entfernen, bearbeiten oder ergänzen und das Design Ihrer Webseite nach Ihren Wünschen anpassen. Einzig die Rubrik, der Sie Ihren Betrieb zugeordnet haben, stellt hier eine Ausnahme dar. Die Zuordnung der Rubrik, die als Grundlage für etwaige AdWords Kampagnen dient, lässt sich nachträglich nicht mehr ändern.

Wie wirkt sich die Eingabe der Daten auf das Erscheinungsbild meiner Webseite aus?
Die im Einrichtungsassistenten eingegebenen Daten haben unterschiedliche Funktionen, zum Beispiel wird aus den im Impressumsgenerator eingegebenen Daten ein Impressum erzeugt. Aus der Eingabe der Adressdaten wird der Anfahrts- und Routenplaner vorkonfiguriert und anhand der branchenspezifischen Daten versucht das System passende Texte und Funktionen in Ihre Startwebseite einzubinden. Die Auswahl der Farb- und Designeinstellungen erfolgt nach dem WYSIWYG Prinzip und erzeugt die Webseite gemäß der Optik, in der sie in der Vorschau sichtbar ist.