Wie kann ich mich vor Spam und Viren schützen?


Ihr web4business Postfach verfügt über einen leistungsstarken Spam-Schutz. Damit dieser Ihre Nachrichten filtert, muss er zunächst aktiviert werden. Einen Virenschutz bietet Ihnen web4business automatisch.

Wechseln Sie zu dem Reiter Einstellungen im oberen Menü des Kundencenters. Klicken Sie hier im darunter liegenden Menü auf den Reiter E-Mail und dann auf das Stiftsymbol neben Ihrer Emailadresse. 

 

  • Aus: Der Spam-Filter ist deaktiviert. Es werden keine E-Mails gefiltert.
  • Moderat: Es besteht kaum Gefahr das "nicht Spam E-Mails" (also sichere E-Mails) als Spam klassifiziert werden, teilweise können aber noch Spam E-Mails ankommen.
  • Hoch: Spam E-Mails werden zuverlässiger erkannt, es besteht aber die Möglichkeit das reguläre Mails als "SPAM" klassifiziert werden.

Beachten Sie dass falls Sie zum Zugriff auf Ihr Postfach, über ein E-Mail Programm, das POP3 Protokoll verwenden Sie keinen Zugriff auf den Spam Ordner haben.

Die Klassifizierung einer E-Mail Nachricht als Spam hängt von charakteristischen Wörtern in einer E-Mail ab danach wird auf die Eigenschaft geschlossen ob die E-Mail gänzlich unerwünscht (Spam), oder erwünscht ist.