Was ist die Budgetverwaltung?


Wenn Sie im linken Menü auf Marketing und dann Werbekampagnen klicken finden Sie unter Kampagnenübersicht und Budgetverwaltung eine Übersicht über Ihr aktuelles online Marketing Budget sowie die Möglichkeit, weiteres Budget aufzubuchen.

Die Bezahlung der geschalteten Anzeigen geschieht pro Klick: klickt ein Suchmaschinen Besucher auf Ihre Anzeige, wird ein Betrag von Ihrem Werbebudget abgezogen, welcher sich an Ihrer Marketing Strategie und der Nachfrage der von Ihnen definierten Vermarktungsbegriffe, bemisst. Dieser Betrag wird immer nur dann abgezogen, wenn auch tatsächlich auf Ihre Anzeige geklickt wird.

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, falls das Guthaben Ihrer Kampagne aufgebraucht ist. In diesem Fall können Sie in der Kampagnenübersicht das Budget Ihrer Kampagne aufstocken. Sie können wahlweise 20, 50 oder 100 Euro hinzubuchen. Das hinzugebuchte Budget wird mit Ihrer nächstens Monatsrechnung eingezogen.

Abhängig von der Marketingstrategie können schon mit einem monatlichen Budget von 50,- € viele qualifizierte Klicks – d.h. Besucher, die aktiv nach Ihrem Angebot gesucht haben und sich aktiv für Ihre Anzeige und Website entschieden haben, generiert werden. Denken Sie daran: Jeder Klick ist ein potentieller Neukunde!