Google AdWords


Sucht ein Nutzer über www.google.de nach einem Stichwort (zum Beispiel nach einem Produkt), so erscheinen nicht nur gefundene Internetseiten, sondern, im oberen Bereich der Ergebnisse (orange unterlegt), auch Werbeanzeigen. Diese sind zumeist in Textform auf der Suchergebnissseite zu lesen und führen den Nutzer direkt zu einem Unternehmen, welches dieses Produkt, bzw. diese Dienstleistung, bereitstellt.
Genauso ist es möglich, dass ein Nutzer in den Weiten des Internet surft und statt der üblichen Bannerwerbung diskrete Textwerbung auf einer Internetseite sieht. Diese Textwerbung ist in der Regel komplett auf den Inhalt der Webseite abgestimmt und erscheint meist rechts oder links vom eigentlichen Inhalt. So ist es möglich, dass sich auf einer Internetseite, die sich mit den Regeln mit Informationen zu juristischen Fragen befasst auch eine Google AdWords Anzeige eines Rechtsanwaltes befindet.