Wie kann ich E-Mail-Adressen mit meiner Domainendung einrichten?


Die Funktion zur Einrichtung von E-Mail-Adressen mit Ihrer Domain-Endung finden Sie unter E-Mail. Um eine neue E-Mail-Adresse einzurichten, klicken Sie nun auf Neue E-Mail-Adresse anlegen.

Im nun erscheinenden Dialog können Sie im Eingabefeld Name (1) die von Ihnen gewünschte E-Mail-Adresse eintragen. Wenn diese E-Mail-Adresse als globale Adresse („catch-all“(2) dienen soll, setzen Sie rechts das Häkchen.

Unter E-Mail-Typ (3) können Sie nun wählen, ob eingehende Nachrichten auf diese Adresse in einem E-Mail-Postfach gesammelt werden oder an eine andere Email-Adresse weitergeleitet werden sollen.

Für ein E-Mail-Postfach geben Sie bitte ein mindestens 8-stelliges Passwort an und wiederholen Sie dies im darunter liegenden Eingabefeld. Wenn Sie den Spam-Schutz für Ihr Postfach aktivieren wollen, können Sie rechts mit dem Auswahlfeld Spam-Schutz-Einstellung (4) festlegen, ob der Schutz moderat oder hoch sein soll. Alle als Spam identifizierten Mails werden dann gefiltert.

Als Alternative zu einem neuen Postfach können eingehende Mails auch an bis zu vier andere E-Mail-Adressen weitergeleitet werden. Wählen Sie dazu die Option Weiterleitung (5) und geben Sie die Empfängeradressen in die Eingabefelder ein.

Die Automatische Beantwortung (Auto-Responder(6) dient dazu, jede eingehende Mail mit einer vorab definierten Standard-Nachricht zu beantworten. So können Sie sich zum Beispiel direkt für eingegangene Mails bedanken oder eine Abwesenheitsnotiz hinterlegen. Setzen Sie dazu das Häkchen und tragen Sie die gewünschten Informationen in die Eingabefelder ein.